Schaufenster

img_20161009_170957

Video des Abschlussevents auf youtube

Der Ballonstart ist in einem kurzen Video festgehalten worden

> mehr erfahren

img_20161009_170953

Vielen Dank für die tolle Unterstützung!

Nach 171 Tagen hat die LAGA die Tore geschlossen

Mit einem kleinen, gut besuchten Festakt haben wir bei Kreuz + mehr die Landesgartenschau beendet. Ganz am Ende ließen wir 280 grüne und pinke Luftballons in den Himmel steigen.

Kreuz + mehr wird als Ort zunächst erhalten bleiben und sichtbares Zeichen der guten Verbindung der öhringer Kirchen untereinander sein.

Ein paar Impressionen von Kreuz + mehr:

« 1 von 26 »

 

DCIM115GOPROG0997153.

Ein letztes Mal auf die LAGA

Herzliche Einladung zur Abschlussaktion bei Kreuz + mehr

Am Abend des 09.10.2016 schließt die Landesgartenschau ihre Tore. 171 Tage lang durften wir bei Kreuz + mehr diese Feier der Natur mitgestalten. Grund genug, an diesem Tag einen feierlichen Schlusspunkt zu setzen.

Ab 14:00 Uhr beginnen wir, die Luftballons mit Gas zu füllen und an die Stämme zu binden.
Um 15:00 Uhr letzte Andacht bei Kreuz + mehr mit Einbindung der Gebetszettel. Hierfür unterbrechen wir natürlich die sonstigen Arbeiten.
Ab 17:00 Uhr Begrüßung der Menschen und Gebet durch Hans-Peter Hilligardt, dann gemeinsam Luftballons steigen lassen. Danach gibt es die Saft-Cocktails.
Alle sind eingeladen, zu kommen und wer kann auch bei der Vorbereitung zu helfen.
DCIM115GOPROG0997273.

Auktion bei Kreuz + mehr auf der Laga

Holen Sie sich Kreuz + mehr nach Hause

Die Landesgartenschau schließt am 9. Oktober ihre Pforten. Bereits am Samstag, den 8.Oktober um 16 Uhr findet am Platz der Kirche eine Auktion von Kreuz + mehr statt. > mehr erfahren

Veranstaltungen

Keine Veranstaltungen

>> Zum Veranstaltungskalender


Vernetzt

Wir suchen dich...

Sie wollen helfen und wissen nicht, wo noch Hilfe nötig ist? Wir brauchen noch dringend Menschen, die beim Präsenzdienst bei Kreuz + mehr die Menschen begrüßen, einladen und mit ihnen ins Gespräch kommen. Melden Sie sich einfach unter info@kreuzundmehr.de , oder mit dem unten stehenden Formular.

> Mehr erfahren und anmelden! <


Presse

Pressemappe_Kirche-auf-der-Landesgartenschau-Oehringen_320x240

Die Pressemappe

Wir haben Ihnen in unserer Pressemappe verschieden Materialien – Texte, Bilder, sowie unsere Publikationen – zusammen gestellt.

> mehr erfahren

Wegweiser

Die Macher

Die in der Ökumene verbundenen Kirchen in Öhringen machen sich auf den Weg zur Landesgartenschau 2016. In den Kirchengemeinderäten der evangelischen und der katholischen Pfarrgemeinde sowie in der Bezirkskonferenz der evangelisch-methodistischen Kirchengemeinde wurde grundsätzlich die Gestaltung eines Kirchlichen Beitrags auf der Landesgartenschau beschlossen. Zudem wurden Delegierte gewählt, die die jeweilige Gemeinde in der Steuerungsgruppe vertreten.

> mehr erfahren

dafjiladf1

Archiv

Am Sonntag, 28. September fand die erste öffentliche Vorstellung des kirchlichen Beitrags auf der Landesgartenschau in Öhringen 2016 statt. Die Steuerungsgruppe hatte zu einem späten Weißwurstfrühstück ins Mehrgenerationenhaus in Öhringen eingeladen. Interessierte Gemeindemitglieder der Öhringer Kirchengemeinden konnten sich in einer knapp 30-minütigen Präsentation über die Konzeption des Auftritts der Kirchen informieren.

> mehr erfahren

Kontakt

telefon

Unsere Kontaktdaten

Die in der Ökumene verbundenden Kirchen in Öhringen (evangelische, katholische, evangelisch-methodistische Kirche) sowie die neuapostolische Kirche und weitere Freikirchen gestalten den kirchlichen Beitrag "Kreuz + mehr. Kirche auf der Landesgartenschau 2016". Die Geschäftsstelle erreichen Sie hier: Kreuz + mehr · Am Cappelrain 2 · 74613 Öhringen · info@kreuzundmehr.de · Tel. 07941 98979-16 /-0 Die Öffnungszeiten sind die des katholischen Pfarrbüros. Impressum

Ihre Unterstützung

Vielen Dank, dass Sie unseren Beitrag unterstützen wollen.

Unsere Kontoverbindung lautet:

Förderverein Kirche Landesgartenschau 2016
Raiffeisenbank Bretzfeld-Neuenstein eG
IBAN: DE88 6006 9680 0089 4980 03
BIC: GENODES1BRZ

Gerne können Sie auch eine Patenschaft für einen unserer Stämme übernehmen.

Und noch viel mehr!

Entdecken Sie die weiteren Angebote der Landesgartenschau – hier geht es zur Homepage.